print logo

04/2008 bedirect veranstaltet Roadshow

Zweiter Stopp Stuttgart/ Fach-Vorträge über das CRM der nächsten Generation

Der auf B2B-Marketing spezialisierte Adressdienstleister bedirect präsentiert auf seiner Fachveranstaltung in Stuttgart am 8. Mai Lösungen und Services für die optimale Kundenbeziehung.



Customer Relationship Management (CRM) liefert bei einer ganzheitlichen Umsetzung einen erheblichen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens. Erreicht wird dies durch eine bereichsübergreifende Optimierung aller kundenbezogenen Prozesse. bedirect bietet am Donnerstag, dem 8. Mai die Gelegenheit, sich detailliert über dieses Themen zu informieren. Ein besonderes Augenmerk wird auf die spezifischen Anforderungen des CRMs an den Mittelstand gelegt.

Der Einsatz von Datenbanken hilft, die Effizienz des CRMs zu steigern. Die beste Software für CRM-Datenbanken ist aber nur so gut wie die eingespeisten Daten. Die Kunden- und Interessentendaten zu bereinigen und mit fehlenden Informationen wie z. B. Branche, Unternehmensgröße, Mitarbeiteranzahl, Kommunikationsdaten und Entscheiderinformationen anzureichern, unterstützen Marketing und Vertrieb optimal. In Stuttgart werden Optimierungsansätze beim Einsatz der Informationssysteme anhand von Praxisbeispielen aus Vertrieb, Marketing und Controlling gezeigt.

Den Verantwortlichen für Vertrieb, EDV und Marketing werden auf der Roadshow im NH Stuttgart Airport eine Vielzahl an Ideen für ihre Fachbereiche präsentiert. Außerdem stehen die Referenten Matthias Heinemann und Andreas Jochum von heinemann IT-Systemhaus und Tanja Jakob Regionalvertriebsleiterin von bedirect GmbH & Co. KG außerhalb der Vorträge für ein Gespräch bereit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bedirect.de/roadshow. Hier können sich Interessenten auch für die folgende Fachveranstaltung am 5. Juni im Frankfurter Maritim Hotel anmelden.

Files: